Aktivitäten rund um Plön

Das Zentrum der Kreisstadt Plön ist von der Ferienwohnung ca. 5km entfernt. Ein Bus ins Zentrum hält in der Nähe des Hauses.
Von Plön aus erreichen Sie die reizvolle Stadt Kiel (30km) und die Marzipanstadt Lübeck (30km) mit dem Auto oder mit dem Zug, der im Stundenrhythmus fährt.
Die Enfernung zur Nordsee-Hafenstadt Husum beträgt 95km.
An der Ostsee sind Sie von Plön aus schon nach 30km und auch nach Hamburg sind es nur 75km.

Durch die vielen Seen und die wunderschöne Landschaft rund um Plön ergeben sich viele Möglichkeiten seinen Urlaub abwechslungsreich zu gestalten.



Segeln/Surfen

Der Große Plöner See ist mit seinen 30 km² Fläche ein relativ großes und gleichermaßen abwechslungsreiches
Segelrevier mit knapp 30 Inseln. Mit zahlreichen Anlegestellen bietet der Große Plöner See die perfekte Möglichkeit für kleine Segeltörns.
Für den Geschwindigkeitsrausch bei viel Wind sorgen weitläufige Flächen und konstante Winde, meist aus Ost-Nordost.
Wer den Segelsport erst entdecken will, findet am Großen Plöner See Möglichkeiten, die ersten Schulstunden auf dem Wasser zu absolvieren
und die ersten Schritte zum Weltumsegler zu nehmen.
Beim Landgang können Sie dann die Orte Ascheberg, Bosau, Dersau und natürlich Plön erkunden.

Paddeln/Kanufahren/Rudern

Die endlose Seenlandschaft in der Holsteinischen Schweiz lässt jedes Paddler-Herz höher schlagen:
Die klassischen Wasserwanderer schwärmen von der Schwentine und der Weite des Seengebietes und die Ausflugs-Paddler sind begeistert
von den attraktiven kurzen Strecken.

Angeln

Aale, Barsche, Brassen, Hechte, Schleie, Karpfen und Weißfische tummeln sich im Großen Plöner See und in den umliegenden 16 Seen.
Mit dem Fischereiberechtigungsschein und der dazugehörigen Erlaubnis kann jeder Hobby- und Sportfischer in vielen Seen der Region angeln.

Ausgabestelle für Angelscheine

Den Anglererlaubnisschein erhalten Sie an folgenden Standorten:
Fa. Samen Braune, Lange Str. 11, Plön; Tel. 0 45 22/ 22 43
Fa. Böhrens, Lübecker Str. 2, Plön; Tel. 0 45 22/ 31 57
Fischerei Reese, Eutiner Str. 8, Plön; Tel. 0 45 22/ 62 36
Campingplatz Spitzenort, Ascheberger Str. 76, Plön; Tel. 0 45 22/ 27 69

Tauchen

Seit dem Jahr 2004 ist das Tauchen in den landeseigenen Bereichen des Großen Plöner Sees erlaubt!
Ein Tauchrevier mit 650 Hektar Fläche und einer mittleren Sichttiefe von 12 Metern sowie Tauchtiefen bis zu 58 Metern lassen das Taucherherz höher schlagen.
Zu beachten ist, dass der Einstieg nur an bestimmten Einstiegsstellen erlaubt ist, zudem muss vor jedem Tauchgang der Fischereiausübungsberechtigte informiert werden.

Schwimmen/Baden

Suchen und finden Sie ihre Lieblingsbadestelle an einem der vielen Seen oder an der Ostsee!

Golf

Entdecken Sie die Golflandschaften rund um Plön!


Sie werden bestimmt noch viel mehr Freizeitmöglichkeiten in und um Plön herum entdecken.
Selbstverständlich können Sie sich auch die Schönheiten der Holsteinischen Schweiz zu Fuß, mit dem Fahrrad mit dem Pferd oder mit dem Schiff erschließen.



nach oben